Logo Vulkanisierwerkstatt Fritz Held Inhaber Wolfgang Held Logo

Verschleiß bei der Verarbeitung von agressiven Medien bedeutet in der Praxis:


  • erhöhter Abrieb in Transport-, Förder und Leitungssystemen
  • geringe Bauteilstandzeiten
  • häufige Reperaturen mit Stillstandszeiten und hohem Materialeinsatz
  • Produktivitätsrückgang
  • Gewinnverluste
Dies zu verhindern gelingt nur mit auf den Einzelfall abgestimmten Verschleißschutzmaterialien.


Verschleißschutzmaterialien sind:

  • Platten in verschiedenen Härten, Abmessungen und Stärken

Ein richtig ausgeführter Verschleißschutz bringt neben dem Produktivitätsgewinn auch eine Verringerung des Materialeinsatzes der entsprechenden Bauteile der Förder-, Transport- und Leitungsysteme und dient damit auch dem Umweltschutz.


Unsere Leistungen :

  • Auskleidungen von Trichtern, Rutschen und Rinnen, sowohl mit Plattenware, als auch mit streichbaren, kalthärtenden Materialien
  • Herstellung von Betonauslauf- und Kiesförderschläuchen
  • Neubelegung von Reib- und Anriebsrädern (z.B. für Diamantseilsägeverfahren)
Homepage